Karriere

Karriere

Bundesfreiwilligendienst im Mehrgenerationenhaus Schöndorf.

Vom ersten Tag an gehörst Du dazu: Das Mehrgenerationenhaus Schöndorf ist ein zentraler Ort im Stadtteilleben, an dem die Einwohner:innen auf vielfältige Weise zusammenkommen.

Wir wollen die nachbarschaftliche Gemeinschaft stärken und die Inklusion von Familien unterschiedlicher sozialer, kultureller und ethnischer Herkunft fördern.

Du kannst Deine Interessen und Talente aktiv einbringen, denn unser Angebot ist bunt: Ein offener Treff, Spiele für Kinder, Vorlesewettbewerbe, Vorleseangebote für Kinder und Senioren, Theater, Tanzen, Bewegungsangebote und internationale Nachmittage.

Je nach Deinen Stärken hilfst Du uns bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der verschiedenen Angebote. Du regst den Austausch der Einwohner:innen an und informierst über unsere Aktivitäten sowie der unserer Partner.

Du wirst von uns als gleichwertiges Teammitglied behandelt. So gehören betriebsinterne Feiern und Teamsitzungen selbstverständlich dazu, bei denen Du Ideen und Vorschläge einbringen kannst.

Wir bieten Dir zudem eine pädagogische Begleitung, sodass Du aus einer Vielzahl von Seminaren für Deine persönliche Weiterentwicklung wählen kannst.

Zudem erhältst Du ein Taschengeld und bist renten-, unfall-, pflege- und arbeitslosenversichert. Dein Bundesfreiwilligendienst bei uns dauert zwischen sechs und idealerweise 12 Monaten.

Gern bieten wir Dir auch eine langfristige berufliche Zukunft. Während Deiner Zeit bei uns erhältst Du Einblicke in die verschiedenen Bereiche. Vielleicht entwickelt sich daraus ein Berufswunsch bei Dir, sodass wir Dich später als Auszubildende:n oder Mitarbeiter:in begrüßen können.

Das klingt gut? Dann kannst Du Dich direkt an unsere verantwortliche Ansprechpartnerin wenden.


Fort- und Weiterbildungen
Fort- und Weiterbildungen
Individuelle Förderung
Individuelle Förderung
Familiäre Atmosphäre
Familiäre Atmosphäre
Aufgeschlossene Teams
Aufgeschlossene Teams