Stellenausschreibung

Offene Stelle als Erzieher*in

Wir suchen empathische Menschen mit großem Herz und Einfühlungsvermögen für unsere verschiedenen Einrichtungen als Erzieher*in ab sofort und unbefristet sowie auch befristet als Elternzeit- oder Krankheitsvertretung.

Dafür benötigen Sie einen Abschluss als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagog*in, Kindheitspädagog*in, Sozialarbeiter*in oder Erziehungswissenschaftler*in.

Erst wenn sich unsere Mitarbeiter*innen entfalten können, werden wir richtig gut. Deshalb setzen wir auf aufgeschlossene Teams in einer freundlichen Arbeitsatmosphäre, einer einrichtungsspezifischen Einarbeitung bzw. Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, die wir individuell oder teambezogen gestalten.

Wer glücklich und gesund ist, kann diese positive Energie auf andere übertragen. Wir bieten Ihnen ein betriebliches Gesundheitsmanagement, Karenztage, Altersteilzeit und betriebliche Altersvorsorge. Unsere Geschäftsstelle und unser Betriebsrat haben immer ein offenes Ohr für Anregungen und sind verlässliche Ansprechpartner in Konfliktsituationen.
Unseren Mitarbeiter*innen soll es auch nach Dienstschluss gut gehen. Aus diesem Grund ist unsere Vergütung an den TVöD angelehnt und enthält 30 Urlaubstage sowie Jahressonderzahlungen.


Sie haben Lust auf eine kreative und selbstständige Arbeit im Team? Unsere Mitarbeiter*innen freuen sich bereits auf Sie. Dabei sollten Sie zuverlässig und belastbar sein sowie eine abgeschlossene Ausbildung in den oben genannten Berufen mitbringen. Es erwartet Sie eine intensive einrichtungsspezifische Einarbeitung und Kollegen, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Einblicke in Ihre künftige Arbeit:

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung auf dem Postweg oder per E-Mail:

Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH
Zur Hd. Frau Haase
Martin-Luther-Straße 2
99425 Weimar

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 03643/83230