Aktuelles

Stellenausschreibung

Sozialarbeiter*in/Sozialpädog*in in leitender Position

Für den Aufbau und Leitung einer modellhaften, sozialraumorientierten Fachstelle für Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII sucht die Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH eine engagierte Person mit entsprechender Erfahrung.

Einige Fragen an Sie:

•  Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung?
•  Sie sind kreativ, ausdauernd und willensstark?
•  Sie haben Erfahrung in der Leitung einer ambulanten und/oder stationären Einrichtung?
•  Sie haben langjährige Erfahrungen in einem oder mehreren Tätigkeitsfeldern der ambulanten Hilfen zur Erziehung?
•  Sie kennen sich sehr gut im Kinderschutz aus?
•  Sie haben Erfahrungen im Projektaufbau und in der Teamleitung eines sozialen Bereiches und/oder der Jugendhilfe gesammelt?

Wenn Sie mehrere dieser Frage mit Ja beantworten können und den genannten Themengebieten aufgeschlossen gegenüberstehen, dann bewerben Sie sich bei uns!

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einem sozial engagierten sowie innovativen Träger und eine Entlohnung nach TVÖD E 11 (Vollzeit, 40 Stunden pro Woche).
Darüber hinaus finden Sie sehr gute betriebliche Bedingungen vor, die u.a. durch ein betriebliches Gesundheitsmanagement und flexible Arbeitszeiten gewährleistet sind.

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Bei erfolgreichem Aufbau unserer neuen Fachstelle »HzE« wird diese Stelle entfristet.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Herr Rößler
(Telefon: 0176/80217242, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich schriftlich an

Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH
Zur Hd. Frau Haase
Martin-Luther-Straße 2
99425 Weimar

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!